12 von 12 im August 2022

Dieser Tag war geprägt von den neu ins Schulzimmer eingezogenen Mäusen, einem weiteren Fallbeispiel für meine MindTV-Zertifizierung sowie den Vorbereitungen für den 90. Geburtstag meines Babbos. Er feiert ihn im Himmel, wir ihn in unserem Garten.

Wie immer poste ich diesen Artikel auch bei Draussen nur Kännchen. Diese Plattform hat dieses Ritual initiiert und du findest da viele spannende Einblicke ins Leben anderer Bloger:innen.

Meine Tiere führen ein Luxusleben, sagen meine Söhne. Ich finde, dass es einfach möglichst artgerecht sein soll.

Die vorwitzigste Maus schaut schon mal, was die neue Futtersklavin anschleppt.

Für den Brunch von morgen habe ich Tischsets mit Fotos von meinem Babbo gemacht. Sehr schnell mit Canva. Nichts Besonderes, aber so ist er auch visuell präsent.

Endlich noch den neuen Krimi von Marcel Huwyler fertig gelesen. Gute Idee, witziger Plott, aber zu viele Sprachspiele, die irgendwann nur noch plump wirken.

Für die Sitzung mit meinem zweiten Versuchskaninchen griff ich auf das geniale Konzept mit der Echse zurück.

Für diesen Kuchen muss ich wohl noch eine Ananas kaufen gehen…

Lecker Abendessen: Spinatsmootie, Avocado und Lachs. Also Fake-Lachs. Errätst du, aus was er besteht? Guck mal hier

Meine Männer haben schon mal die Tische für morgen hingestellt.

22 Uhr: Das Brot kommt aus dem Ofen und der Kuchen geht rein…

Wir machen unsere Abendrunde immer noch- auch um nicht aus der Übung zu kommen.

Der Vollmond gibt sein Bestes.

Der Healy hilft mir nach so einem Tag herunterzufahren und gut zu schlafen.

Und eh frau sichs versieht, ist auch dieser 12. August 2022 schon wieder vorbei. Danke fürs Mitkommen und auf ganz bald!

Schlagwörter: 12von12 · August2022 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.