12 von 12 im Mai 2022

Das ist das 10. Mal, dass ich bei der alten Bloggertradition „12 von 12“ mitmache. Die Community dokumentiert den Tag fotografisch mit wenig Text. Verlinkt werden alle Blogs bei „Draussen nur Kännchen“ – Wahnsinn, was da an Erlebnissen alles zusammenkommt! Mal reinschnuppern lohnt sich definitiv! Mein 12 von 12 im Mai 2022 begann übrigens bereits um Mitternacht.

Schnapszahlen…

Unser „Ciao-Singen“ bei unserem abtretenden Dirigenten von Vocal Total bescherte mir auf der Heimfahrt an einer Ampel diese Zahlenspielerei. Eine wahre Punktlandung meine ich 👍.

Der Tag sieht nicht so verheissungsvoll aus, wie die Voraussage klang. Aber wie auch immer, so hat er noch Potenziale zum Entfalten. Das Bergpanorama finde ich immer wieder toll.

Der Kletterrose hat das Wetter der letzten Tage nicht so gut getan. Nun ja, mal schauen, mit welchem Mittelchen ich sie stärken kann. Jedenfalls haben sich heute die ersten Blüten geöffnet.

Coaching- und Beratungsliteratur

Am Abend erzähle ich anderen Begabungsfachfrauen und Heilpädagoginnen aus der Praxis. Dazu gibts dann auch eine Begriffserklärung, ähnlich wie im letzten Blogartikel beschrieben. Natürlich darf entsprechende Literatur nicht fehlen, hier die Auswahl zum Einpacken.

IRobot

Wie dankbar bin ich, dass „James“ uns einen Teil der Hausarbeit abnimmt! Pünktlich um 07.15 beginnt er seine Runden zu drehen. Wenn er dies noch ein bisschen diskreter täte, hätte ich auch nichts dagegen …

Hundeanhänger

Aura mag es immer noch sehr, wenn wir mit dem Hundeanhänger unterwegs sind.
Sie legt sich auch sofort hin und macht es sich entspannt bequem.

Geo Mini
Vorbereitung für die jungen SuS

Die Zweitklässler fangen ihre erste Freiarbeit an. So frei ist die allerdings nicht, da ich sie noch eng begleiten werde und auch immer wieder Reflexions-Impulse gebe. Über das eigene Lernen nachzudenken, ist extrem wichtig!

Knkobeleien mit Zündhölzern
Zündholzknobelei

Na, schaffst du es? Zwei Zündhölzchen dürfen verschoben werden und der pinke Radiergummi liegt neben der Schaufel. Hat bei den Kiddies doch für einige rote Köpfe und echte Kreativausbrüche gesorgt.

Lesen auf dem Pausenplatz
Lesen auf dem Pausenplatz

Richtig sommerliche Temperaturen sorgten dafür, dass der heutige Leseauftrag im Freien erledigt werden konnte. Unser Schulzimmer geht ebenerdig raus – ein Vorteil des Kellergeschosses. Wir nützen ihn gern aus.

Selfie mit Aura
Selfie mit Aura

Über den Mittag gehen Schulhündin Aura und ich gern im Wald spazieren. My old Lady ist wieder fitter als die vergangenen Wochen, was mich sehr freut. Der Aufwand der Futterumstellung lohnt sich offensichtlich.

Pause
Pause!

Nach der Schule am Nachmittag bringe ich Aura heim und gönne mir ein Päuschen, bevor es mit dem Velo in die Stadt losgeht. Der Garten ist wieder herrlich und ich geniesse dieses grosse weitere Zimmer!

Teegespräch
Teegespräch

Meine Arbeit beim Teilnetzwerk Begabung, dessen Leitung ich ab Sommer innehabe, habe ich vergessen zu fotografieren. Aber das Zusammensitzen mit einer Ausbildungskollegin aus „alten Zeiten“ kann ich zeigen. 35 Jahre her… das gibt eine Menge zu erzählen. Fertig geworden sind wir allerdings nicht 🙂 .

Schlagwörter: 12 von 12 · Mai 2022 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.